Implantate

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel aus gewebeverträglichem Titan, die dort, wo ein Zahn fehlt, in den Kieferknochen eingesetzt wird und fest mit diesem verwächst.

Nach einer Einheilphase können auf diesen „neuen Wurzeln“ Kronen, Brücken oder auch Prothesen befestigt werden.

Implantate kommen dem „natürlichen Kaugefühl“ am nächsten und sind seit Jahren fester Bestandteil der zahnärztlichen Therapie.

Für die Implantation selbst arbeiten wir eng mit renommierten ortsansässigen Kieferchirurgen zusammen. Die Planung und spätere Versorgung der Implantate mit hochwertigem Zahnersatz erfolgt in unserer Praxis.

Für diejenigen Patienten, die „die vertrauten Räume“ nicht verlassen wollen, bieten wir den Service, die Implantate durch einen erfahrenen zertifizierten Implantologen / Oralchirurgen (ZA Ralph Starke) direkt in unserer Praxis setzen zu lassen.

Gerne klären wir in einem ausführlichen Gespräch, ob eine Implantatversorgung für Sie infrage kommt.